Für die Intimhygiene des Mannes

GenitMEN | GenitPLUS

Eine Reinigungs-Emulsion auf Öl-Basis, dessen innovative Formel aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Es ermöglicht die Physiologie und Spezifität des männlichen Genitalbereichs in allen Entwicklungsphasen zu berücksichtigen.

Als Intimreinigung ist GENIT® neutral in Bezug auf den pH-Wert, der beim Mann/Jugendlichen tendenziell basischer ist als bei der Frau. Es ist für die Reinigung des gesamten Genitalbereichs geeignet. Für eine korrekte Anwendung wird GenitMEN oder GenitPLUS Reinigungs-Emulsion auf die trockene (Schleim-) Haut auftragen, gefolgt von einem leichten einmassieren und anschliessendem abspülen des Genitalbereichs.

Dank dem unsichtbaren Schutzfilm fühlt sich die Haut im gesamten (Anal- und) Intimbereich extrem sanft an.

GenitWIPE Feuchttücher können zur Reinigung ohne Wasser verwendet werden.

REINIGUNG <NICHT> BESCHNITTENEN MÄNNERN

REINIGUNG DES GENITALBEREICHS BEI <NICHT> BESCHNITTENEN MÄNNERN:
Die Vorhaut sanft zurückziehen und etwa 2 ml GenitMEN auf Eichel, Penisschaft und Hodensack auftragen. Kurz einmassieren danach mit lauwarmem Wasser abspülen und mit einem sauberen Tuch ohne Reiben trockentupfen. Das leicht ölige Gefühl, welches sich nach dem Abspülen bemerkbar macht, ist normal. Dank dem unsichtbaren Schutzfilm fühlt sich die Haut im gesamten (Anal- und) Intimbereich extrem sanft an. Die physiologische Hydrolipidbarriere der Haut ist eine natürliche Abwehr gegen Schweiss, Bakterien, Pilze, Viren und Waschmittelrückstände in der Kleidung.

REINIGUNG BEI BESCHNITTENEN MÄNNERN

REINIGUNG DES GENITALBEREICHS BEI BESCHNITTENEN MÄNNERN:
Tragen Sie etwa 2 ml (einen Teelöffel) GenitMEN oder GenitPLUS auf die Eichel, Penisschaft und den Hodensack auf. Kurz einmassieren danach mit lauwarmem Wasser abspülen und mit einem sauberen Tuch ohne Reiben trockentupfen. Das leicht ölige Gefühl, welches Sie nach dem Abspülen bemerken, ist normal. Dank der unsichtbaren Schutzschicht fühlt sich die Haut im gesamten Intim- und Analbereich extrem sanft an. Die physiologische Hydrolipidbarriere der Haut ist eine natürliche Abwehr gegen Schweiss, Bakterien, Pilze, Viren und Waschmittelrückstände in der Kleidung.

Reinigungs-Emulsionen für den gesamten (Anal- und) Intimbereich

BESONDERE HINWEISE

GENIT® respektiert die Physiologie der Schleimhäute der Eichel und stellt den natürlichen Hydrolipidfilm wieder her, der als mechanische Barriere und Abwehr dient. Mehrmals täglich anwendbar.

BEGLEITERSCHEINUNG

Es sind keine Begleiterscheinungen bekannt. Bei Überempfindlichkeit oder Überreaktion sollte ein Arzt aufgesucht werden.



  • Keine Inhaltsstoffe aus der Erdölchemie. Natürliche und biologische Inhaltsstoffe von nachhaltiger umweltschonender Produktionsmethode.

  • Keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe. Keine Bestrahlung von Endprodukten oder pflanzlichen Inhaltsstoffen.

  • Keine Silikonöle und -derivate, keine genetisch modifizierten Inhaltsstoffe. Keine Tierversuche.

Diese Website verwendet Cookie-Dateien. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen. Mehr erfahren